Bewertung von E-Commerce Webseiten
 

Fraunhofer INT

Anwendung

E-Commerce (Internethandel oder Onlinehandel) nimmt gegenüber traditionellen Vertriebskanälen aufgrund der Flexibilität auf der Angebotsseite sowie der Reduzierung der Transaktionskosten eine immer wichtiger werdende Stellung ein. Gute E-Commerce Webseiten liefern daher die Grundlage für den Erfolg eines Unternehmens.

Problem: Die Bewertung eine E-Commerce Webseite hinsichtlich der in der Literatur bekannten Erfolgsfaktoren ist sehr aufwendig.

Lösung: Mit maschinellem Lernen werden Zusammenhänge von Textmuster auf der E-Commerce Webseite ermittelt und mit den aus der Literatur bekannten E-Commerce Erfolgsfaktoren verglichen. Daraus lassen sich Stärken und Schwächen untersuchter E-Commerce Webseiten ermitteln. Eigene E-Commerce Webseiten lassen sich damit optimieren. Bezogen auf fremde E-Commerce Webseiten lässt sich das Risiko eines Fehlkaufs reduzieren.

Fallstudie

Ansätze zur Bewertung von E-Commerce Webseiten einschließlich Fallstudien sind publiziert worden in

Thorleuchter, D., Van den Poel, D., Prinzie, A.: Predicting E-Commerce Company Success by Mining the Text of Its Publicly-Accessible Website. Expert Systems with Applications 39 (17) 2012, 13026-13034.

Thorleuchter, D., Van den Poel, D.: Using Webcrawling of Publicly-Available Websites to Assess E-Commerce Relationships, SRII Global Conference (SRII), 2012 Annual, IEEE Computer Society, California USA, pp. 402-410, 2012.

Thorleuchter, D., Van den Poel, D.: Companies Website Optimising concerning Consumer's searching for new Products. In: International Conference on Uncertainty Reasoning and Knowledge Engineering (URKE 2011). IEEE Conference Publications Management Group, NJ, USA, 2011.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Bewertung von E-Commerce Webseiten für Ihr Unternehmen.